Bitte jetzt Petition unterschreiben! Die Kinder brauchen Deine Unterstützung.

Wir gehen jetzt gegen Eltern-Kind-Entfremdung auf die Straße!

Wir wollen möglichst viele Menschen informieren und gehen daher jetzt – zunächst in Norddeutschland – auf die Straße! Wir informieren Passanten und suchen das Gespräch, um möglichst viele Menschen auf die Problematik der Eltern-Kind-Entfremdung aufmerksam zu machen. Hier findet ihr alle Termine und Orte. Kommt und unterstützt uns bitte!

Alle Termine in der Übersicht

  • Do 08.12.2022

    09 - 13 Uhr Informationsstand

    Rathausstraße, beim Hinterausgang der Harburg-Arcaden
    21073 Hamburg-Harburg

    Mit Einladung von Politikern und Pressegespräch.

    Informationen
  • Fr 09.12.2022

    08 - 11 Uhr Mahnwache

    Sievekingplatz 1, vor dem Amtsgericht
    20355 Hamburg

    Mit Einladung von Politikern und Pressegespräch.

    Informationen
  • Do 15.12.2022

    11 - 15 Uhr Informationsstand

    Postgasse (beim Weihnachtsmarkt, Verbindungsfußgängerweg zum Kalten Markt/City-Center)
    73525 Schwäbisch Gmünd

  • Fr 16.12.2022

    09 - 17 Uhr Informationsstand

    Antoniusplatz, Bereich Parkhauseingang
    88045 Friedrichshafen

  • Sa 17.12.2022

    09 - 17 Uhr Informationsstand

    Marienplatz, am Schadbrunnen
    88212 Ravensburg

  • Mo 19.12.2022

    09 - 17 Uhr Informationsstand

    am Hafen
    78462 Konstanz

  • Di 20.12.2022

    09 - 17 Uhr Informationsstand

    am Marktplatz
    8570 Weinfelden, Schweiz

  • Mi 21.12.2022

    09 - 17 Uhr Informationsstand

    am Hafen
    88131 Lindau (Bodensee)

  • Mi 28.12.2022

    09 - 17 Uhr Informationsstand

    Hildegardplatz, bei der Commerzbank
    87439 Kempten (Allgäu)

  • Petition: 2023 ist Schluss!

    So 31.12.2023

    Bundesweit
    Bundesweit

    Petition: 2023 ist Schluss!

    Bitte nehmt an unserer Petition teil, wir müssen so viele Unterschriften sammeln, dass die Politik und Justiz endlich einsieht, dass sie handeln müssen.

    Informationen